Reisebusse der BVG nach 1945

"Schattendasein" ist wohl der Begriff, der sich am ehesten für ein bislang kaum behandeltes Thema der Berliner Omnibusgeschichte anbietet: der Reisebusbestand der BVG soll hier ausführlich gewürdigt werden. Die Verabschiedung der letzten drei Fahrzeuge dieser Gattung im Juli 2012 gibt uns den passenden Anlass fuer eine nähere Betrachtung (auch wenn der Artikel bereits seit einiger Zeit in Vorbereitung ist).

Wohl jedem Berliner und jedem Besucher der Stadt wird bei den Schlagwörtern "Bus" und "BVG" das umfangreiche und zuverlässige Linienbusangebot der Berliner Verkehrsbetriebe in den Sinn kommen. Kaum bekannt ist die Tatsache, dass die BVG seit jeher auch eine kleine Anzahl von Reisebussen im Bestand hatte.

Einerseits mag das dem Umstand geschuldet sein, dass der typische Berliner Fahrgast vorwiegend mit einem BVG-Linienbus (anstatt eines Reisebusses) fährt. Zum anderen tut sich für den Nahverkehrsinteressierten bei der BVG mit dem traditionell hohen Anteil (fast) ausschliesslich in Berlin verkehrender Doppeldeckerbusse ein weitaus spannenderes Interessengebiet auf.

Auch hatte sich das Aufgabengebiet der BVG-Reisebusse geändert. Während diese früher überwiegend für Urlaubsreisen erholungssuchender Großstädter zu verkehrlich noch nicht so gut erschlossenen Fernzielen dienten, kamen die Fahrzeuge in den letzten Jahren auch im Mietverkehr innerhalb des Stadtgebiets oder für Ziele der näheren Umgebung zum Einsatz; längst hatten private Konkurrenten mit regelmäßigem Fernlinienbusangebot der BVG bei Fernreisen den Rang abgelaufen.

So wurden zur Jahresmitte 2012 nur noch zwei Reisebusse im Fahrzeugbestand geführt, von denen ein Fahrzeug als Mannschaftsbus des Fußballvereins Hertha BSC fungierte. Ein Kleinbus komplettierte den überschaubaren Fuhrpark. Alle drei Busse wurden Anfang Juli 2012 abgegeben, so dass das Kapitel Reisebusse bei der BVG zumindest vorerst abgeschlossen ist.

Die nachfolgende Übersicht basiert auf einer Darstellung des BVG-Reisebusbestandes aus dem Buch "Berliner Omnibusse" (Gammrath/Jung/Schmiedecke, Alba-Verlag, 2. Auflage Oktober 1999). Die dort auf Seite 148 ff. aufgeführte Darstellung ist fortgeschrieben, inhaltlich ergänzt und zum Teil korrigiert worden. Ausdrücklicher Dank gebührt hierbei Frank Interthal, Bernhard Hoff und Manfred Fritzsche, die mit ihrem umfangreichen Fachwissen und ihren Bildarchiven mitgeholfen haben, manche Unstimmigkeiten und Unklarheiten zu beseitigen.

Trotz dieser Arbeit ist es nicht ausgeschlossen, dass das eine oder andere bislang unbekannte Fahrzeug in dieser Aufzählung fehlt. Über entsprechende Hinweise hierzu sind wir dankbar. Weiterhin enthält die Aufzählung auch die drei für Stadtrundfahrten beschafften RK-Nachbauten, Wagen 2069 - 2071, da diese Fahrzeuge organisatorisch lange Zeit der Reisebussparte der BVG zugeordnet waren und auch sonst keiner anderen Kategorie unseres Buslexikons zuzuordnen sind.

Christian Neuhaus

Wagen-Nummer

Typ

Zugang Abgang Sitzplätze Bemerkungen

Foto vorn

Foto hinten

445

Büssing/Gaubschat TU9 (Bü E2U 51)

1951 10.1965   zwischenzeitlich zum Reisewagen umgerüstet, später wieder Linienwagen Wagen 445
Wagen 445 (Bü E2U 51)

663

Büssing/Gaubschat 5000 TU

1952 05.1965 43 Baujahr 1951, in 1952 ex Reisedienst Ost-West, ab 1954 Wagen-Nr. 658 Wagen 663
Wagen 663

664

Büssing/Gaubschat 5000 TU

1952 05.1965 43 Baujahr 1951, in 1952 ex Reisedienst Ost-West, ab 1954 Wagen-Nr. 659 Wagen 659
Wagen 659
Wagen 664
Wagen 664

652

Hanomag F180 457/ Gaubschat (Hanom E2R)

08.1952 09.1959 17 1952 ex Osthavelländische Eisenbahn Wagen 4, KB 076-482 Wagen 652
Wagen 652
Wagen 652
Wagen 652

657

Büssing/Buhne 5000 TU

1954 12.1965 43   Wagen 657
Wagen 657

654

Büssing/Buhne 6500 T

1957 1968/1969 43   Wagen 654
Wagen 654
Wagen 654
Wagen 654

655

Büssing/Buhne 6500 T

1957 05.1970 43   Wagen 655
Wagen 655

656

Büssing/Buhne 6500 T

1957 1968/1969 43   Wagen 656
Wagen 656

650

Kässbohrer Setra S6

1958 07.1972 24   Wagen 650
Wagen 650

651

Kässbohrer Setra S6

1958 01.1973 24   Wagen 651
Wagen 651

653

Kässbohrer Setra S6

1959 06.1969 24   Wagen 653
Wagen 653
Wagen 653
Wagen 653

636

Daimler-Benz O321HL

1963 03.1974 41   Wagen 636
Wagen 636

Wagen 636
Wagen 636
Wagen 636
Wagen 636

637

Daimler-Benz O321HL

1963 12.1973 41   Wagen 637
Wagen 637

Wagen 637
Wagen 637

638

Daimler-Benz O321HL

1963 03.1974 41   Wagen 638
Wagen 638
Wagen 638
Wagen 638

657

Daimler-Benz O302 12R Ünh

1967 05.1976 50+1   Wagen 657
Wagen 657
Wagen 657
Wagen 657

51

Daimler-Benz O302 13R Ünh

1968 10.1980 50+1 später 1351 Wagen 51
Wagen 51

Wagen 51
Wagen 51

Wagen 51
Wagen 51
Wagen 51
Wagen 51

Wagen 51
Wagen 51

52

Daimler-Benz O302

1970 10.1978 50+1 später 1352 Wagen 1352
Wagen 1352

53

Daimler-Benz O302

1970 06.1977 50+1 später 1353 Wagen 1353
Wagen 1353

Wagen 1353
Wagen 1353
Wagen 1353
Wagen 1353

54

Büssing BS 110 T

1971 1983 50+1 später 1354 Wagen 1354
Wagen 1354

Wagen 1354
Wagen 1354
Wagen 1354
Wagen 1354

Wagen 1354
Wagen 1354

55

Büssing BS 110 T

1971 12.1980 50+1 später 1355 Wagen 1355
Wagen 1355
Wagen 1355
Wagen 1355

57

KHD 120 R80

06.1972 04.1980 28   Wagen 57
Wagen 57

Wagen 57
Wagen 57
Wagen 1357
Wagen 1357

Wagen 1357
Wagen 1357

58

KHD 120 R80

06.1972 09.1980 28   Wagen 1358
Wagen 1358

59

KHD 120 R80

06.1972 08.1979 28 später 1359 Wagen 59
Wagen 59

Wagen 1359
Wagen 1359
Wagen 59
Wagen 59

Wagen 1359
Wagen 1359

60

KHD 120 R80

1973 10.1980 28   Wagen 1360
Wagen 1360

Wagen 1360
Wagen 1360
Wagen 1360
Wagen 1360

61

KHD 120 R80

1973 1981 29+1 später 1361 Wagen 1361
Wagen 1361

Wagen 1361
Wagen 1361
Wagen 1361
Wagen 1361

Wagen 1361
Wagen 1361

62

KHD 120 R80

1973 02.1981 29+1 später 1362 Wagen 1362
Wagen 1362

Wagen 1361
Wagen 1362
Wagen 1362
Wagen 1362

Wagen 1361
Wagen 1362

63

KHD 120 R80

1973 02.1981 29+1 später 1363 Wagen 1363
Wagen 1363
Wagen 1363
Wagen 1363

65

KHD 230 R120

03.1974 04.1982 51+1 später 1365 Wagen 1365
Wagen 1365

Wagen 1365
Wagen 1365
Wagen 1365
Wagen 1365

Wagen 1365
Wagen 1365

66

KHD 230 R120

03.1974 1983 51+1 später 1366 Wagen 1366
Wagen 1366

Wagen 1366
Wagen 1366
Wagen 1366
Wagen 1366

67

KHD 230 TR120

1974 11.1981 46+1 später 1367 Wagen 1367
Wagen 1367

Wagen 1367
Wagen 1367
Wagen 1367
Wagen 1367

Wagen 1367
Wagen 1367

69

KHD 120 R80

08.1975 09.1987 29+1 später 1369 Wagen 1369
Wagen 1369
Wagen 1369
Wagen 1369

70

KHD 120 R80

08.1975 09.1987 29+1 später 1370 Wagen 1370
Wagen 1370

Wagen 1370
Wagen 1370
Wagen 1370
Wagen 1370

Wagen 1370
Wagen 1370

56

MAN SR 240

02.1976 04.1985 53+1 später 1356, ab 07.1979 Wagen 1353 Wagen 1356
Wagen 1356

Wagen 1353
Wagen 1353

Wagen 1353
Wagen 1353

Wagen 1353
Wagen 1353
Wagen 1356
Wagen 1356

Wagen 1353
Wagen 1353

68

Hanomag/ BVG L28/RK 76

05.1976   36+1 Fahrgestell Baujahr 1954, Nachbau RK-Wagen 1976, ab 1984 Wagen 1368, ab 12.1996 Wagen 2071 Wagen 2071
Wagen 1368

Wagen 2071
Wagen 2071
Wagen 1368
Wagen 1368

64

KHD 230 TR120

06.1977 05.1986 50+1 später 1364 Wagen 1364
Wagen 1364
Wagen 1364
Wagen 1364

90

KHD M2000 R119

12.1978 12.1987 53+1 mit Toilette, später 1390 Wagen 1390
Wagen 1390
Wagen 1390
Wagen 1390

1352

Daimler-Benz O303 15R

05.1980 06.1992 49+1 mit Toilette Wagen 1352
Wagen 1352

1357

Daimler-Benz O303 15R

08.1980 12.1988 53+1   Wagen 1357
Wagen 1357
Wagen 1357
Wagen 1357

1358

Daimler-Benz O303 9R

05.1981 12.1988 29+1   Wagen 1358
Wagen 1358

1359

Daimler-Benz O303 9R

05.1981 12.1988 29+1   Wagen 1359
Wagen 1359
Wagen 1359
Wagen 1359

1360

Daimler-Benz O303 9R

05.1981 06.1992 29+1   Wagen 1360
Wagen 1360

1351

MAN SR 240

06.1982 12.1996 53+1   Wagen 1351
Wagen 1351

Wagen 1351
Wagen 1351

Wagen 1351
Wagen 1351
Wagen 1351
Wagen 1351

Wagen 1351
Wagen 1351

1355

MAN SR 240

06.1982 12.1996 53+1   Wagen 1355
Wagen 1355

Wagen 1355
Wagen 1355

1354

Neoplan N216

11.1983 08.2003 54+1 ab 04.1999 als Fahrschulbus verwendet Wagen 1354
Wagen 1354

Wagen 1354
Wagen 1354
Wagen 1354
Wagen 1354

Wagen 1354
Wagen 1354

2069

MB L608D / BVG RK 87

04.1987   36+1 Nachbau des RK-Decksitzwagen von 1916 Wagen 2069
Wagen 2069
Wagen 2069
Wagen 2069

2070

MB L608D / BVG RK 87

04.1987   36+1 Nachbau des RK-Decksitzwagen von 1916 Wagen 2070
Wagen 2070
Wagen 2070
Wagen 2070

2082

Volvo / Van Hool B58-60

01.1992 07.1996 29+1 Baujahr 1981, 01.1992 ex BVB 410 301, 04.1990 ex MfS Berlin

2081

Daimler-Benz O303 12R

01.1992 09.2002 45 Baujahr 1981, 01.1992 ex BVB 410 302, 04.1990 ex MfS Berlin, ab 02.1997 als Fahrschulbus verwendet; Auftritt im Spielfilm "Sonnenallee" Wagen 2081
Wagen 2081
Wagen 2068
Wagen 2081

2080

Neoplan N316K

06.1992 11.2006 49 Toilette, Klimaanlage, ab 08.2003 als Fahrschulbus verwendet Wagen 2080
Wagen 2080
Wagen 2080
Wagen 2080

2079

Neoplan N316SHD

09.1994 08.2002 - Sonderfahrzeug Arbeitsmedizinischer Dienst der BVG Wagen 2079
Wagen 2079
Wagen 2079
Wagen 2079

2083

Neoplan N316SHD

12.1994 10.2002   Toilette, Klimaanlage, Küche, 01.1995 ex Neoplan Messefahrzeug Griechenland Wagen 2083
Wagen 2083
Wagen 2083
Wagen 2083

2084

MAN FRH 422 (A03)

01.1996 11.2002   Baujahr 1994, Toilette, 01.1996 ex Vorführwagen (B-NV 6553) Wagen 2084
Wagen 2084
Wagen 2084
Wagen 2084

2085

Mercedes-Benz O404-15 RHD

12.1996 07.2002 50 12.1996 ex Vorführwagen (B-PE 3435) Wagen 2085
Wagen 2085
Wagen 2085
Wagen 2085

2086

Neoplan N318SHD

11.1997 02.2006   11.1997 ex Vorführwagen (OB-N 8001) Wagen 2086
Wagen 2086
Wagen 2086
Wagen 2086

1892

Mercedes-Benz O404-15 SHD

11.1998 12.2007   Baujahr 1993, 11.1998 ex Mannschaftsbus VfB Stuttgart (S-V 1893), verwendet als Mannschaftsbus Hertha BSC Wagen 1892
Wagen 1892
Wagen 1892
Wagen 1892

2087

Mercedes-Benz O350 RHD

12.1998 07.2002   12.1998 ex Vorführwagen (B-KL 7579) Wagen 2087
Wagen 2087

2088

Mercedes-Benz O404-15 RHD

04.2000 07.2002   Baujahr 1998, ex Vorführwagen (B-EX 9853) Wagen 2088
Wagen 2088

2082

MAN NÜ 263 (A20)

09.2001 09.2008   Baujahr 1997, Fahrschule; 08.01 ex Taeter-Tours,Dresden, DD – TT 341; 11.00 ex Busverkehr Oder-Spree, Fürstenwalde, LOS – TF 633 Wagen 2082
Wagen 2082
Wagen 2082
Wagen 2082

2089

Mercedes-Benz O580-17 RHD

11.2001 06.2009   Baujahr 2000, 11.2001 ex Vorführwagen (B-Z 8269) Wagen 2089
Wagen 2089

1893

Mercedes-Benz O580-17 RHD

12.2001 11.2008   Mannschaftsbus Hertha BSC Wagen 1893
Wagen 1893

2081

Mercedes-Benz O550

10.2002 08.2009 56 Baujahr 1999, Fahrschule, 10.2002 über OGC (ex Barbis, Heidelberg, HD–A 3552), 06.2000 ex Vorführwagen (F–M 6907) Wagen 2081
Wagen 2081

2083

MAN Lion's Coach (A13)

11.2002 01.2012 51+1 Baujahr 2002, 11.2002 ex Vorführwagen (B-EA 9101) Wagen 2083
Wagen 2083
Wagen 2083
Wagen 2083

2088

Mercedes-Benz O580-17 RHD

04.2005 07.2012 53+1 Baujahr 2004, 04.2005 ex Vorführwagen (B-DC 119) Wagen 2088
Wagen 2088
Wagen 2088
Wagen 2088

2084

Setra S315 GT

09.2005 04.2012   Baujahr 2004, ex Tebbe, Hessisch-Oldendorf (HM-FY 22), Fahrschule ab 09.2005 Wagen 2084
Wagen 2084
Wagen 2084
Wagen 2084

2099

MB Sprinter 416 CDI

08.2006 07.2012   Baujahr 2006, 08.2006 ex BVG-Dienstfahrzeug (B-EV 1897) Wagen 2099
Wagen 2099

1892

Mercedes-Benz O580-17 RHD

10.2008 07.2012   Mannschaftbus Hertha BSC Wagen 1892
Wagen 1892

 

 

       

 

 

Weiterhin gab es einen Wagen mit dem Kennzeichen KB 009-160, der mit Dachlautsprechern ausgerüstet war und bei Grossveranstaltungen zur Fahrgastinformation verwendet wurde. Dieser Bus sah dem Wagen 652 sehr ähnlich, unterschied sich in einigen Details aber von diesem. Anders als hier zwischenzeitlich hier dargestellt handelt es dabei vermutlich nicht um denselben Bus.


zuletzt aktualisiert 2.12.2015